Vorbildfunktionen von Jugendlichen

Nach etwas längerer Pause, die ich meiner Resignierung gewidmet habe, kann ich mich und auch nicht euch darum bringen, die Themen der letzten Umfrage zu thematisieren. Zwei bis drei Themen sind mir definitiv hängengeblieben und ich fange mit einem Thema an, was ich hier schon mal hatte: Vorbildfunktionen von Jugendlichen und gleichzeitig gehe ich auf … Mehr Vorbildfunktionen von Jugendlichen

Was persönliches: Wie prüft man Quellen?

Hi, heute wird es etwas politisch, etwas redaktionell und wird sich eine Menge an Portalen wie heise.de, Golem und weiteren IT-Magazinen, aber auch an den „Aufklärern“ im Netz wie ZDDK orientieren. Ich entstamme immer mehr aus diesen Bereichen und lerne täglich, beruflich wie auch schulisch, über den Umgang mit dem Internet. Der Umgang mit dem „Neuland“ … Mehr Was persönliches: Wie prüft man Quellen?

Illusion: Realität, zwischen Leben und Wunschkonzert I

Erinnert ihr euch an euer erstes Idol? Seien es Geschwister, die Großeltern, Mama, Papa, oder etwaige Superstars, bekannt aus Film, Buch & Fernsehen. Ich glaube, ich spreche für alle Menschen, wenn ich sage, dass wir uns alle schon mal in eine bestimmte Sache reingesteigert haben. Uns besonders stark „ins Zeug gelegt“ haben, nur weil wir … Mehr Illusion: Realität, zwischen Leben und Wunschkonzert I

Kommentar zum deutschen Schulsystem

Achtung! Dies wird einer der wenigen Fälle sein, bei denen ich mich politisch äußern werde. Ich bin kein Politiker, ich bin kein Weltverbesserer, ich bin maximal ein Mitmensch dieser Gesellschaft. Dementsprechend auch Schüler & Arbeitnehmer und ich habe bereits einen Abschluss durch eine schulische Ausbildung. Wie es nun mal kam, war es eine kaufmännische Ausbildung … Mehr Kommentar zum deutschen Schulsystem

2016? – Zahlen bitte!

  Versteht mich nicht falsch: 2016 war aus meiner rein-privaten Sicht ein sehr erfolgreiches Jahr. Zwar auch verbunden mit einigen Abschieden, die man vielleicht hätte verhindern können, aber für mich sehr fortschrittlich. Eines der wenigen guten Dinge, die 2016 gesellschaftlich hervorbrachte, war das Genetik-Programm CRISPR. Nichtsdestotrotz war 2016 ein Jahr, worauf man gesellschaftlich verzichten konnte. … Mehr 2016? – Zahlen bitte!

Winterpause

Siehe Audio. Zu den Weihnachtstagen, etwa ab dem 4. Advent geht alles wie gewohnt weiter. Dann mit dem Thema „Deutsches Schulsystem“. Bis dahin: Besinnliche und angenehme Dezember-Tage.

„Es sind nur Worte“ – Über Macht, Auswirkung & Anwendung

Ihr, diejenigen, die das hier lesen, seid alle Verfolger eines Selbstexperimentes. Seit nun mehr wenigen Wochen betreibe ich diesen Blog und bekomme seitdem auch viele liebevolle, konstruktive, aber vor allem: Objektive Kommentare. Die ersten Themen, bis zum 15.11. übrigens, sind vorgegeben und ich werte die Themen über eine Umfrage aus. In naher Zukunft werde ich … Mehr „Es sind nur Worte“ – Über Macht, Auswirkung & Anwendung

Sonderthema: US-Präsidentschaftswahlen 2016

Nun ist es also entschieden. Einer aus dem rechten Flügel entwichener Konservativer gewinnt die Wahlen zum gewählten Amt des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. In meinen Augen verfolgten ihn völlig zurecht rechts-populistische bis hin zu neonazistischen Vorurteilen während des kompletten Wahlkampfes. Und warum? Weil er sich wie ein westlicher Rechtspopulist aufführte? Ja. Weil … Mehr Sonderthema: US-Präsidentschaftswahlen 2016

Hörblog: Schlaflos | Gedankenflut

Wir leben in einer Zeit, bei der die Generation Y mit strengen Schlafzeiten aufgewachsen ist und das, obwohl diese Generation die Generation der technischen Innovation & Automatisierung seit einem guten Jahrhundert ist. Mit dem neuen Standard der Moderne zogen die Möglichkeiten der Selbstverwirklichung in der im Trott des Schulalltags gefangenen Kinder mit. Darunter zählt meine Generation … Mehr Hörblog: Schlaflos | Gedankenflut